Unsere Schule



Wir stellen uns vor      

Wir sind eine der 4 Grundschulen, die es in der Stadt Schwedt gibt.
Unser Standort ist im Zentrum der Oderstadt,direkt neben dem neuen Rathaus.
An unserer Schule lernen Kinder der 1.-6. Klasse, bevor sie sich dann für eine weiterführende Schule entscheiden müssen.

Schulprogramm (01.10. 2014beschlossen)

Schulchronik!

Projekt "Klasse Musik"
Wir haben jährlich drei Gruppen: Künstler, Musiker und Geiger in den 3. und 4. Klassen.
Nähere Infos: -> Projekte (homepage) oder http://www.klasse-musik-brandenburg.de/

Seit 2013/2014 ->Projekt "Schule im Aufbruch" http://www.schule-im-aufbruch.de/ 

 

50-jähriges Bestehen unserer Schule ( 2014)








Anlässlich des Jubiläums stellten sich alle Schüler,
Lehrer und Mitarbeiter zu einer großen 50
auf unserem Schulhof auf.
  
Wer unsere Schule Astrid Lindgren schon
länger kennt, bringt mit ihr vor allem einen
Namen in Verbindung:                     
           Frau Birgit Vörtmann
     
27 Jahre (1989- 2016) Schulleiterin
     der Astrid Lindgren Grundschule
 

So gedachten wir Astrid Lindgren
anlässlich des 100. Geburtstages
am 14. 11. 2007.

Über ein viertel Jahrhundert hatte sie viel Vertrauen
in ihr Kollegium und vor allem auch in ihre Schüler.
Mit Überzeugung und Euphorie setzte Frau Vörtmann
sich für eine veränderte Schulkultur, neue Lernwege,
und das Lernen fürs Leben ein.
Neueste Erkenntnisse aus der Hirnforschung
sowie die Kompetenzentwicklung der Schüler im Blick,
kam es an unserer Schule zu vielen Veränderungen.
Frau Birgit Vörtmann versprühte Enthusiasmus im
Kollegiumund gab so den Anstoß für neue Wege.
Schon zeitig wurden wir Schule im Aufbruch und
möchten Erneuerungen, wie zum Beispiel
die ILZ ( individuelle Lernzeit),
das Fach Verantwortung in Klasse 5/6 sowie
den Blockunterricht nicht mehr missen.

Danke, dass wir uns mit dir,
liebe Frau Vörtmann,
auf den Weg machen durften!

"You´re vision has shown us the way and we will
  always follow your path, happy retirement!"
"Deine Visionen haben uns den Weg gezeigt,
 dem wir immer weiter folgen wollen,
 einen glücklichen Pensionseintritt!"

 


 

 

 


 

 

              

                  

 

 

Druckbare Version

[ Zurück ]