Jede Klasse unserer Schule geht mehrmals in einem Schuljahr in den Schulgarten.
Dort findet dann der Sachkundeunterricht praktisch statt.
So bestellt jedes Kind sein eigenes Beet, erntet Kartoffeln, Möhren oder Zwiebeln.
Auch Projekte zu den unterschiedlichsten Themen werden hier durchgeführt und natürlich
besuchen die Kinder immer wieder gern den Hasenstall.
Vielen Dank an die Mitarbeiter des Schulgartens im Namen aller Schüler und Lehrer der
Astrid Lindgren Grundschule.

Seht selbst, wie zum Beispiel in der Klasse 1/2 Zwiebeln gesteckt und geerntet werden.


Die Zwiebelbeete werden vom Unkraut befreit!

 
O je, wo sind nur die Zwiebeln? Nach den
Sommerferien müssen sie geerntet werden!
 
Nun werden die Zwiebeln gesäubert!
 
Wessen Zwiebel ist am Schwersten?
 
Hier der Zwiebelkönig mit seiner Zwiebelkönigin
der Klasse 2b!
 
Das Zwiebelkönigspaar der Klasse 2c mit
seinem Volk!

Druckbare Version

[ Zurück ]