Jedes Jahr zur Weihnachtszeit verwandeln sich die Klassenräume in
Weihnachtsstuben, in denen gewerkelt, gebastelt und gebacken, geturnt ,aber auch geschrieben, gerechnet und gelesen wird.
Der jährliche Theaterbesuch des Weihnachtsmärchens im Dezember
stimmt alle Schüler und Lehrer auf die Weihnachtszeit ein.
Seit 2009 führen wir vor Weihnachten jährlich für 1-2 Wochen unsere Weihnachtslernwerkstatt
durch. Die Werkstattarbeit hat sich bewährt und alle Kinder sind mit Eifer dabei, so dass sie ein fester Bestandteil
unseres Schulprogrammes geworden ist.

Zur Lernwerkstatt "Weihnachten" gehören neben den Stationsaufgaben in der Schule
natürlich auch Aktivitäten außerhalb, wie z.Bsp. Basteln beim Uckermärkischen Jugendwerk,
Besuch der Keramikwerkstatt Angermünde, Schlittschuhlaufen, Kinobesuch,
Basteln im Karthaus Klub uvm.

Druckbare Version

[ Zurück ]